Davertschule Ottmarsbocholt

Ein ganzer Klassenraum voller Wald- und Wiesentiere. Das sehen die Kinder auch nicht alle Tage. Gekonnt erläuterte Frau Weckendorf den Klassen 3 und 4 viel Wissenswertes über die Tiere unserer Heimat.

Hier ein paar Eindrücke von den Kindern:

Weiterlesen ...

Wie begrüßen im neuen Jahr Stefanie Uthmann-Stiegekötter an der Davertschule. Sie ist die neue Sozialarbeiterin und löst somit Katrin Frie ab. Sie wird uns an zwei Tagen (Mittwoch+Freitag) in der Woche unterstützen. Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit und wünschen ihr viel Freude an der Davertschule!

Heute morgen brannten viele kleine Lichter in der dunklen Turnhalle und luden die Kinder zum jährlichen Adventsgottesdienst ein. Der Weg der Hirten zur Krippe wurde von Kindern der Klasse 3b vorgespielt. Anschließend wurden aus jeder Klasse, passend zur den gestalteten Krippen, Wünsche vorgelesen.

Ein großes herzliches Dankeschön an Frau Büssing Markert, die wieder einmal durch den Gottesdienst führte. Marie Helen Vorspohl unterstützte tatkräftig bei der musikalischen Begleitung. Herzlichen Dank dafür!

Stille und Zuhören fiel den Kindern jedoch schwer... es sind wohl alle sehr aufgeregt vor dem Fest;)

Weiterlesen ...

"Kommen die nächste Woche wieder?"; " Das war der beste Schultag!"; "Können wir das nicht öfter machen?"... Das sind nur einige Zitate der Kinder an diesem bewegten Vormittag.

Die große Turnhalle war voll mit riesigen aufblasbaren Stationen, die die Kinder in ihren Klassen mit hoher Motivation und Freude durchliefen. Zu Beginn gab es ein fetziges Aufwärmprogramm, bei dem alle schon lauthals und mit viel Elan mitmachten. Die vier Leiter der Trixitgruppe führten mit Freude und Spaß die Kinder durch den Schulvormittag. Am Ende waren die Kinder zwar müde und k.o., hatten aber immer noch Lust auf ein, zwei Abschlusstänze. Vielen Dank an den Förderverein für die Saftbar in der  verdienten Pause.

Es zeigt sich mal wieder, dass Bewegung bewegt, Spaß macht und die Kinder genau das auch brauchen!

Weiterlesen ...

Nach langer Pause konnte die Davertschule den Senioren im Pfarrheim beim Adventsnachmittag wieder eine kleine Freude bereiten. Kinder aus den Klassen 3 und 4 hängten über vier Wochen freiwillig eine Stunde an, um unter der Leitung von Wolfgang Pelz weihnachtliche Lieder einzuüben. So konnte sich ein stattlicher Chor mit schönem Repertoire blicken lassen. Die Kinder waren ganz aufgeregt vor ihrem Auftritt. Es wurde noch ein Gedicht vorgetragen und einige Kinder zeigten ihr Können an der Flöte und dem Klavier. Frau Hülsmeier begleitete den Chor ebenfalls bei zwei Stücken am Saxophon. Ein gelungener Nachmittag. Herzlichen Dank an alle Kinder und natürlich besonderen Dank an Hr. Pelz, der wie immer gekonnt am Klavier begleitete.

Weiterlesen ...

Das Schulgebäude war wieder über 2 Wochen mit leckerem Plätzchenduft gefüllt. Alle Klassen haben wieder gebacken und ihre Klassen adventlich geschmückt. Ein großes Dankeschön an alle Backmütter und -väter!!!

Weiterlesen ...

...gibt es für wenige ein bisschen mehr. Heute wurden die Spenden für die Tafel in Senden abgeholt. Elf volle Kisten wurden verstaut und können nun weiter verteilt werden.

Vielen Dank an alle Spender und Spenderinnen!!!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.