Davertschule Ottmarsbocholt

In guten Partnerschaften beruht Hilfe auf Gegenseitigkeit. Von diesem Gedanken ließ sich nun auch der Förderverein der Davertschule leiten und zweigte einen Teilbetrag des Sponsorenlaufes für die Pfarrcaritas St. Urban ab. Bei der Aktion wurden auch Spielzeug und Kleidung für Kinder aus bedürftigen Familien gesammelt.

Weiterlesen ...

Vor dem Christbaum mit der ersten brennenden Adventskerze hatten sich die Kinder in der lauschig beleuchtet Aula eingefunden. Denn eine Bescherung der besonderen Art stand für sie auf dem Stundenplan: Nicht Apfel, Nuss und Mandelkern, sondern Bronze, Silber und Gold wurden verteilt. Genau 101 der 125 Davertschüler erfüllten die Anforderungen des Deutschen Sportabzeichens und wurden von Gabi Schepmann mit Urkunden und Anstecknadeln belohnt. „80 Prozent der Kinder haben es geschafft. Das ist eine super Quote", lobte die Stützpunktleiterin.

Weiterlesen ...

Am Tag nach dem großen Karnevalsumzug in Otti-Botti ging das brunte Treiben am folgenden Montag in der Davertschule weiter. Alle Kinder und Lehrerinnen kamen kostümiert in die Schule um dort das Prinzenpaar Alexander I. und Funkenmariechen Ulrike IV. zu begrüßen.

Weiterlesen ...

Auch wenn von der  Sonnenfinsternis in Ottmarsbocholt nichts zu erkennen war, konnte, Dank der kreativen und informativen Darstellung einiger Kinder der Klasse 4a, ein Einblick in das Naturschauspiel gewonnen werden.

Weiterlesen ...

Bei angenehmen Temperaturen konnten die Kinder der Klassen 1/2 a,b,c einen schönen Tag im Frankenhof verbringen. Wölfe, Elche, Dammwild, Esel, Waschbär und viele Tiere mehr konnten bestaunt und zum Teil auch gestreichelt werden. Aber das größte Abenteuer war der riesige Spielplatz mit seinen Klettertürmen, Rutschen und vielem mehr. Es war ein schöner Tag!

Weiterlesen ...

Da staunten die 35 Mädchen und Jungen des vierten Schuljahres nicht schlecht, beim Projekttag rund um das Thema „Hund": „Toll, was die alles können", „die machen sogar, was man ihnen sagt", lauteten zwei typische Kommentare.
Mit sieben Therapiehunden in der Ausbildung war die Hundeschule Münsterland „Mensch und Hund" auf Einladung von Lehrerin Margarete Plankermann in der Davertschule zu Gast. An drei Stationen, die in Kleingruppen durchlaufen wurden, lernten die Kinder am „lebenden Objekt" die vielfältigen Eigenschaften der Vierbeiner kennen.

Weiterlesen ...

Am 05.06.2015 trafen sich alle Kinder der Schule am Sportplatz. Nach gemeinsamem Aufwärmtraining startete die Kinder in ihren Klassen an den Disziplinen Werfen, Laufen, Springen. In den Pausen konnte an verschiedenen Stationen gespielt werden. Der Förderverein stellte Säfte zur Erfrischung und Stärkung bereit. Es war ein gelungener Tag!

Weiterlesen ...

Die Klassen 1/2 a,b,c besuchten am 21.4.2015 das biologische Zentrum in Lüdinghausen. Bei gutem Wetter wurde zunächst das Gelände genau kennengelernt. Für die Kinder aus dem 1. Jahrgang war der Besuch der Fledermaushöhle besonders beeindruckend.

Das Suchen und Aufstöbern von Asseln, Würmern, Schnecken und co war für die Zweitklässler mindestens so interessant, wie das anschließende genaue Beobachten, Untersuchen, Bestimmen und Durchführen kleiner Experimente.

Weiterlesen ...